Minimeisterschaften 2016

33. Minimeisterschaften Bezirksentscheid Ortenau/Südbaden in Ebersweier

26 Jungen und 12 Mädchen suchten am 28.2.2016 in Ebersweier in unterschiedlichen Altersklassen ihre Minimeister. In spannenden Spielen und mit vollem Einsatz kämpften sich die Minis durch Gruppenphase und Zwischenrunde in die Endrunde. Am Ende hießen die Minimeister (Jahrgang 2005 und jünger) Melanie Dixa, die im Endspiel ihre Schwester Elisabeth besiegte und Titelverteidiger Tristan Guhe, welcher in einem stark umkämpften Endspiel in der KO Runde Tim Spelsberg besiegte. Da Guhe als Sieger bereits für den letztjährigen Verbandsentscheid qualifiziert war, darf nun Tim Spelsberg zusammen mit Melanie Dixa die Ortenau beim Verbandsentscheid am 7.5.2016 in Lauchringen vertreten. Ersatz bei den Jungen ist Jonathan Haas, der das Spiel um den 3. Platz für sich entscheiden konnte.

 

Die Erstplatzierten der Jahrgänge:

Mädchen 2005/2006:

  1. Melanie Dixa, 2. Elisabeth Dixa, 3. Amelie Kiefer

Mädchen 2007 und jünger:

  1. Helene Cannie, 2. Smilla Guhe, 3. Leonie Radetzky

Jungen 2003/2004

  1. Finn Guhe, 2. Mika Braun, 3. Kerim Cetin

Jungen 2005/2006

  1. Tristan Guhe, 2. Jonathan Haas, 3. Tim Spelsberg

Jungen 2007/2008

  1. Colin Schnur, 2. Leon Schreiber, 3. Timon Weber

 

Endrunde Minimeister:

2005 und jünger:

  1. Tristan Guhe, 2. Tim Spelsberg, 3. Jonathan Haas
  1. Melanie Dixa, 2. Elisabeth Dixa, 3. Helene Cannie, 3. Smilla Guhe

 

Der TTC Ebersweier gratuliert den Turniersiegern recht herzlich !

TTC Ebersweier 1968 e.V.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen